Wildkräuter – 4. Klasse

Im Rahmen der Naturparkschule nahmen die Klassen 4 der Dr.-Josef-Schofer-Schule am Projekt “Wildkräuter” teil. Im besonderen Fokus stand der Spitzwegerich mit seinen vielseitigen Verwendungsmöglichkeiten.

Unter der fachkundigen Anleitung von Frau Vandersee entdeckten und sammelten die Schüler und Schülerinnen auf der Wiese beim Immenstein verschiedene Kräuter, welche zunächst bestimmt, gekostet und im Anschluss zu leckerem Brotbelag und erfrischender Limonade verarbeitet wurden. Weitere Wildkräuter verwandelten sich in der schuleigenen Küche zu Tee, Sirup und Salbe. “Natur schmeckt lecker!” stimmten die Schüler Frau Vandersee einstimmig zu und sehen das vielfältige Wiesengrün nun mit anderen Augen.

 

Am Ende blickten die beiden Klassen begeistert auf zwei spannende, ereignisreiche und interessante Vormittage in und mit der Natur zurück. Vielen Dank!