Neuzusammensetzung des Vorstands

Am 23. Oktober 2018 fand die diesjährige Mitgliederversammlung des Fördervereins der Dr.-Josef-Schofer-Schule statt. Leider haben nur sehr wenige interessierte Mitglieder die Möglichkeit genutzt, sich über die Situation Ihres Vereins zu unterrichten und über dessen Zukunft mitzubestimmen.

Nach der Begrüßung durch Lisa Seiler erbat der Schulleiter Bernhard Schmidt das Wort. Er bedankte sich für die Arbeit des Fördervereins im vergangenen Jahr. Es sei sehr gut einen aktiven Förderverein der Schule als Unterstützer zu haben. Die Arbeit des Fördervereins bringt “frischen Wind” an die Schule und auch die positive Presse für die Schule sei beachtenswert.

Im anschließenden Tätigkeitsbericht gab Lisa Seiler einen Überblick über die Tätigkeiten des Vereins im abgelaufenen Schuljahr. Diese waren sehr vielfältig – von Großveranstaltungen (Bühlertal für Kids, Frauenkleidermarkt im Haus des Gastes) über die Bewirtung von Schulveranstaltungen ( WM-Party, Einschulungsfeier) bis hin zu kleineren Initiativen und Projekten war alles dabei. Gemeinsam wurde ein Flyer über die Arbeit und den Nutzen des Fördervereins erstellt. Der Förderverein blickt auf ein sehr gutes Jahr zurück in dem alle Projekte erfolgreich umgesetzt werden konnten. Alle Veranstaltungen wurden mit sehr guten Erlösen für den Förderverein abgeschlossen.

Steven Dusamos informierte im seinen Kassenbericht über finanzielle Situation des Vereins. Das Geschäftsjahr konnte mit einem positiven Ergebnis für den Förderverein abgeschlossen werden. Knapp ein Drittel der Einnahmen stammen aus Mitgliedsbeiträgen und Spenden. Die anderen zwei Drittel sind Erlöse aus Veranstaltungen, die der Förderverein organisiert und/oder mit Hilfe engagierter Eltern bewirtet hat. Ausgaben entstanden dem Verein durch Rückstellungen für das diesjährige Zirkusprojekt sowie für die Anschaffung des Tors auf dem Pausenhof. Des weiteren leistete der Förderverein Zuschüsse zu Landschulheimaufenthalten, übernahm anteilig die Kosten für den Schulplaners für alle Schüler, sponserte T-Shirts und die Postmappen für Erstklässler und schüttete Prämien (Punktesystem) an die Klassenkassen aus.

Der Vorstand sowie der Kassenwart wurden einstimmig entlastet. In den nachfolgenden Wahlen wurden der Kassenwart, der Schriftführer sowie die beiden Kassenprüfer im Amt bestätigt. Da Lisa Seiler zukünftig in einer passiveren Rolle den Förderverein unterstützen möchte, hatte dies eine Neubesetzung der anderen Vorstandsämter zur Folge.

Die Wahlen ergaben folgendes Ergebnis:
1. Vorsitzende: Anke Nothacker-Erhard
2. Vorsitzende: Anja Bauer
Schriftführer: Vivian Bothmann
Kassenwart: Steven Dusamos
Beisitzer: Lisa Seiler und Manuela Albiez
Ferner gehören kraft ihres Amtes der Schulleiter Bernhard Schmidt sowie die wiedergewählte Elternbeiratsvorsitzende Marina Kappler-Nock dem Vorstand an. Die Kassenprüfung werden weiterhin Simone Karcher und Anastasia Geibel vornehmen.

Das Vorstandsteam des Fördervereins bedankt sich bei Bürgermeister Hans-Peter Braun für die Teilnahme an dieser Versammlung. Ein herzliches Dankeschön geht auch an alle Mitglieder und die vielen helfenden Hände, die zum Erfolg der Arbeit des Fördervereins beitragen haben.